Gegen Leerstände in Kerpen mobil machen

“No longer empty“, „Galerien auf Zeit“ oder zentrales Webkaufhaus. Wie Kaufkraft entwickelt und dauerhaft in der Innenstadt gebunden werden kann. Die Schlange der Verödung der Innenstadt zieht unübersehbar ihren Weg. Sie hinterlässt ihre Spuren, sichtbar von Schaufenster zu Schaufenster, von Straße zu Straße. Leerstände, wohin man sieht. Verklebte Fenster, wie Pflaster auf Wunden, verunstaltet durch (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP: Initiative zur besseren Vernetzung Kerpens durch Busverkehr

eingetragen in: FDP Kerpen, Kommunalpolitik, News, Teaser | 0

ÖPNV im Rahmen des Strukturwandels stärken Die Stadt besser vernetzen und so fit machen für die Zukunft. Die Liberalen in Kerpen starten eine Initiative für eine bessere Mobilität in der Kolpingstadt durch den öffentlichen Personennahverkehr. So sollen unzureichend abgedeckte Gebiete besser in das ÖPNV-Netz eingebunden und die Erreichbarkeit von Wohn- und Gewerbegebieten im gesamten Stadtgebiet optimiert werden. (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Haushaltsklausur der Kerpener FDP-Fraktion

Am 26. Januar haben sich die Mitglieder der Kerpener FDP-Fraktion zusammengesetzt, um den Haushaltsentwurf 2019-2020 und die Möglichkeit, die Finanzen der Kolpingstadt Kerpen zu diskutieren. Dabei herrschte Einigkeit darüber, dass Gebäude, wie z.B. die für über 2 Mio. € zu sanierende Erfthalle oder das geplante Feuerwehrgerätehaus die Stadt immer weiter in die roten Zahlen treiben (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

FDP: Kosten für Feuerwehrhaus Manheim-neu unverhältnismäßig

eingetragen in: FDP Kerpen, Kommunalpolitik, News, Teaser | 0

Klares Ziel für die FDP-Fraktion ist, die hohe Qualität der Notfallvorsorge und des Personalstandes in Kerpen langfristig und nachhaltig zu stärken und zu erhalten. Viele Mitglieder der Feuerwehren machen ihren Job ehrenamtlich und völlig freiwillig, setzen sich für andere ein, begeben sich dabei oft selbst in

Konzept für eine saubere Stadt notwendig, um das Lebenswerte und Soziale neu zu entdecken

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Kunze, die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Kerpen beantragt, o. g. Punkt zur kommenden Sitzung des Umweltausschusses auf die Tagesordnung zu nehmen und folgenden Beschlussentwurf zur Abstimmung zu stellen: Beschlussentwurf: Die Verwaltung wird beauftragt, ein Konzept zu erarbeiten und dem kommenden Umweltausschuss vorzulegen, wonach die Kolpingstadt Kerpen das Bußgeld für Umweltsünder (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Hochhäuser Maastrichter Straße – FDP hält Druck aufrecht

eingetragen in: FDP Kerpen, Kommunalpolitik, News, Teaser | 0

Nach vielen Monaten hat der Abriss endlich begonnen – für die FDP kein Grund, sich jetzt zurückzulehnen Seit 2003 stehen die Hochhäuser leer, nach 15 Jahren wurde endlich der erste Hammerschlag zum Abriss geschlagen. Deswegen hat die FDP Sorge, dass auch die weiteren Arbeiten vom Abriss bis zur Fertigstellung des geplanten Quartiers in der Maastrichter (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Mobile Digitalwerkstatt in Kerpener Grundschulen

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Bielan, die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Kerpen bittet die Verwaltung um Beantwortung nachfolgender Fragen zum Schulausschuss am 23. Januar 2019. Hat sich in der Stadt Kerpen eine der Grundschulen für das Projekt der mobilen Digitalwerkstatt beworben? Wenn ja, welche? Welche Maßnahmen sind geplant oder wurden bereits vorgenommen/durchgeführt, um die Schulen (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Initiative zur besseren Vernetzung Kerpens durch den ÖPNV

eingetragen in: FDP Kerpen, Kommunalpolitik, News | 0

Sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Ripp, die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Kerpen beantragt zur Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr am 29.01.2019, o. g. Punkt auf die Tagesordnung zu nehmen und folgenden Beschlussentwurf zur Abstimmung zu stellen: Beschlussentwurf: Der Ausschuss beschließt, als Zukunftsprojekt im Rahmen des Strukturwandels eine Initiative zur besseren Vernetzung der Kolpingstadt (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

Liberaler Stammtisch in Desis Café

An jedem ersten Dienstag eines Monats veranstalten die Kerpener Freidemokraten ihren liberalen Stammtisch und plaudern und diskutieren über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen. Traditionell findet dies in Desis Café (Hahnenstraße 34, 50171 Kerpen) statt, zu der wir Sie nun gerne  wieder einladen möchten. Folgende Themen sind u.a. vorgesehen: Strukturwandel im Rhein-Erft-Kreis S-Bahnhaltestelle Geilrath ISEK und Europagymnasium Leerstände in (…)

Den ganzen Artikel lesen… »

1 2 3