Austausch: „Lieber nicht regieren als falsch! Zum Regieren braucht es Vertrauen und Visionen!“

„Wenn wir regieren, dann regieren wir es auch richtig.“ Ist das nicht eine Einstellung, die jede Partei haben sollte?

Vor gut einer Woche haben wir die Gespräche mit Union und GRÜNEN abgebrochen. Das Vertrauen, das uns 14,4 % der Wählerinnen und Wähler im Rhein-Erft-Kreis entgegengebracht haben, ist für uns eine Verpflichtung. Wir wollen mit Ihnen, unseren Wählerinnen und Wählern sowie allen Interessierten, sprechen, wieso es nicht mit Union und besonders den GRÜNEN ging.

Christian Pohlmann, Ihr Bundestagskandidat, und Ralph Bombis MdL sowie die Vorstände der FDP-Stadtverbände laden Sie herzlich zu einem Austausch ein:

„Lieber nicht regieren als falsch! Zum Regieren braucht es Vertrauen und Visionen!“

Samstag, 2. Dezember 2017, 14.00 bis 16.00 Uhr,

Bistro im Kultur und Medienzentrum, Steinstraße 15, 50259 Pulheim

(Parkplatz hinter dem ALDI , Steinstraße)

Werbung bei Ihren Freunden und Bekannten ist ausdrücklich erwünscht! Vielleicht wird dieser Mittag ja auch Ihr ganz persönlicher „Richtig-Mach-(Mit)Tag“. „Falsch machen“ überlassen wir ja lieber den Anderen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Stellvertretend für die jeweiligen Orts- und Stadtverbandsvorstände:

 

Ralph Bombis MdL (Kreisvorsitzender)

Martin Schmitz (Vorsitzender gastgebender Stadtverband Pulheim)